Verbindungselemente vertreiben

Der Vertrieb von Verbindungselementen gehört zu den Aufgaben der HMV Verbindungselemente. HMV ist sowohl Spezialist für standardisierte Verbindungselemente als auch für individuelle Sonderanfertigungen.

Das Spektrum reicht vom Einzelteil bis zur Serie von mehreren Millionen Stück pro Jahr. Die Durchmesser der Teile betragen 0,3 bis 500 mm, die Teilelänge bis zu 2000 mm. Als Werkstoffe werden Automaten-, Qualitäts- und Vergütungsstähle, rost- und säurebeständige Stähle sowie eine Vielzahl von Kunststoffen und Sonderlegierungen verwendet. Zur Oberflächenbehandlung und -beschichtung kommen nahezu alle galvanischen und chemischen Verfahren zum Einsatz.